Il contenuto di questa pagina richiede una nuova versione di Adobe Flash Player.

Scarica Adobe Flash Player

Veränderte Verkehrslage - Umweltzone

Moena, die Fee der Dolomiten, präsentiert sich seit 2010 mit einem neuen Styling: Dank der neuen Umgehungsstraße ist unser Dorf endlich wieder sicher, ruhig, entspannter und vor allem autofrei geworden. Und so haben sich die Plätze des Dorfes in große Fußgängerzonen verwandelt.

WICHTIGE INFORMATION: Nicht autorisierte Fahrzeuge (Die Pässe mit dem Schriftzug „non residenti (keine Anlieger)“ in der Farbe Rot) werden automatisch mit einer Geldstrafe belegt, sollten sie den Durchgang Nr. 1 Moena Nord in Strada de Ciamadoi passieren.

 

Der einzige Zugang von unserer Einrichtung ins Zentrum von Moena ist daher der Weg durch den Tunnel. Am Ausgang des Parkplatzes biegen Sie nach rechts ab und folgen der Straße in Richtung des Tunnels (etwa 200 m).

Der rote Pass (einer pro Appartement) gilt nur in den von der Stadtverwaltung festgelegten Zeiten und Modalitäten (Einfahrt von Moena Sud). In den Zeiten 10.00/12.00 und 17.00/19.00 sind die wichtigsten Plätze auch für Besitzer des Passes gesperrt.
Der Pass ist bei Ende des Aufenthalts zurück zu geben.

Ciasa Lino Defrancesco · Olga Fenti in Defrancesco · Pontea de Mandra, 2 · 38035 Moena (TN)
Tel. +39 0462 573318 · Cell. +39 334 8169676 · info@appartamentimoena.it · Cod. Fiscale FNT LGO 50M43 A757 F